Alb-Donau-Kreis & UlmLandkreis Neu-UlmNews Autobahn A8Regionalnachrichten

Langenau/A8: Unfall auf der Ausfädelspur zur A8

Zu einem Verkehrsunfall mit rund 30.000 Euro Sachschaden kam es am Mittwochabend, 03.08.2022, am Autobahnkreuz Ulm/Elchingen, teilt die Autobahnpolizei Günzburg mit.
Ein 69-Jähriger war mit seinem Wagen auf der Autobahn 8 in Richtung Stuttgart unterwegs. Er wollte nach rechts auf den Ausfädelstreifen, um auf die Autobahn 7 zu gelangen. Die Ausfahrt erkannte er zu spät, zog nach rechts, überfuhr die dortige Sperrfläche und stieß mit einem Wagen zusammen, welcher den Ausfädelungsstreifen bereits befuhr. Durch den Anprall wurde dieses Auto gegen die Leitplanke geschleudert. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Verkehr auf der A 8 in Richtung Stuttgart staute sich über mehrere Kilometer zurück, wie die Autobahnpolizei Günzburg mitteilt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.