Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Nersingen: Feuerwehr rettet Pferd aus der Leibi

Die Feuerwehr Nersingen wurde am gestrigen 12.06.2021 zu einer Tierrettung alarmiert.
Am Samstagmittag ritt eine 21-Jährige mit ihrem Pferd auf einem Feldweg entlang der Leibi. Als die Reiterin mit ihrem Pferd kehrt machen wollte, stürzte das Pferd und fiel in die Leibi. Das Pferd musste anschließend durch Kräfte der Feuerwehr aus dem Wasser gezogen werden. Am Ende konnten alle Seiten aufatmen: Pferd unverletzt, Reiterin ebenfalls ohne Verletzungen, erfolgreiche Rettung durch die Feuerwehrkräfte. Die Polizei war zur Aufnahme des Sachverhalts ebenfalls vor Ort.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.