Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Neu-Ulm: Polizei sucht dunklen Kleinwagen nach Verkehrsunfall

Die Polizeiinspektion Neu-Ulm sucht, nach einem Verkehrsunfall am 07.05.2018 bei Neu-Ulm, einen dunklen Kleinwagen, der für einen Verkehrsunfall verantwortlich gemacht wird.
Ein 18-Jähriger fuhr gestern Abend gegen 19.00 Uhr mit seinem Pkw auf dem Pfuhler Weg, von der Kreisstraße NU 8 kommend in Richtung Holzstraße. In einer Linkskurve kam ihm nach seinen Angaben ein Pkw entgegen, der zu weit rechts fuhr. Der 18-Jährige wich aus, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit mehreren Bäumen am Straßenrand. Sowohl der 18-Jährige, als auch seine 15-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Pkw erlitt Totalschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.

Zeugen und Hinweise gesucht
Der Fahrer oder die Fahrerin des entgegenkommenden Pkw, einem dunklen Kleinwagen, entfernte sich ohne anzuhalten von der Unfallstelle. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm sucht diesen Fahrer/-in bzw. Zeugen zu dem Verkehrsunfall. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0731/8013-0 entgegen genommen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.