Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Senden: Verstöße gegen die bestehende Rechtsverordnung

Gestern Nachmittag, am 15.04.2020, wurden im Rahmen der Streifenfahrt im Stadtgebiet Senden mehrere Personen an diversen Örtlichkeiten angetroffen.
Da diese keinen triftigen Grund zum Verlassen der Wohnung nennen konnten, wurden sie des Platzes verwiesen und es wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren aufgrund der Verstöße gegen die derzeit bestehende Rechtsverordnung eingeleitet. Insgesamt wurden sieben Verstöße zur Anzeige gebracht.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.