Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Straß: Hochstapler beginnt bei Arbeiten auf einem Feld zu brennen

Ein Landwirt räumte heute, am 26.07.2019, mit einem Hochstapler auf seinem Feld bei Straß Strohballen zusammen. Es kam zu einem Brand.
Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts entstand gegen 12.30 Uhr Funkenflug, woraufhin ein Strohballen und der Lader in Brand gerieten. Außerdem wurden rund 1.000 Quadratmeter Feld beschädigt. Die Feuerwehren aus Straß und Neu-Ulm löschten den Brand ab. Der Betroffene unterstützte die Löscharbeiten, in dem er mit seinem Traktor den Strohballen nach und nach auseinander zog. Die Polizei Neu-Ulm, die mit einer Streifenbesatzung vor Ort war, nahm die Ermittlung zur Ursache auf. Sachschaden wird auf mindestens 20.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr Straß legte eine rund 1,2 Kilometer lange Schlauchleitung vom Ortsrand zum Brandort.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.