Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Tiefenbach: 44-jährige Autofahrerin von Pkw-Lenker übersehen

Am Abend des 10.06.2020 kam es in der Edelstetter Straße in Tiefenbach zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw.
Ein 20-Jähriger übersah hierbei den Pkw einer vorfahrtsberechtigten 44-jährigen Frau. Diese konnte trotz Bremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Auf Grund von auslaufenden Betriebsmitteln wurde die Feuerwehr Tiefenbach alarmiert. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7500 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Bußgeldanzeige seitens der Polizeiinspektion Illertissen, die den Unfall aufnahm.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.