Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Vöhringen: Plomben mit Drogen dabei

Beamte der Polizei Illertissen kontrollierten am späten Mittwochabend einen 27-jährigen Mann, welcher offensichtlich unter Drogeneinfluss auf einer Parkbank in der Bahnhofstraße saß.
Als die Polizisten ihn ansprachen, versuchte der Verdächtige eine Plombe mit weißem Pulver verschwinden zu lassen. Bei der weiteren Durchsuchung seines Rucksacks konnten vier dieser Plomben aufgefunden werden. Dem ersten Anschein nach dürfte es sich bei dem weißen Pulver um insgesamt etwa vier Gramm Amphetamin handeln. Der 27-Jährige machte hierzu keine Angaben. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.