Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Vöhringen: Senior auf Fahrrad übersieht Pkw

Am 04.06.2020, mittags, kam es in der Falkenstraße auf dem dortigen Großraumparkplatz zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Autofahrer.
Der 80-jährige Fahrradfahrer übersah einen auf der Durchgangsfahrbahn fahrenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Durch den Sturz zog sich der Rentner eine Kopfplatzwunde zu. Er musste zur Versorgung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.