Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Weißenhorn: 31-Jähriger verunglückt beim Abkehren der Solaranlage

Ein 31-jähriger Mann wollte am Sonntag, 14.02.2021, gegen 11.30 Uhr die Solaranlage auf seiner Garage abkehren.
Er stieg auf seine etwa vier Meter hohe Leiter, rutschte aus und stürzte auf den gepflasterten Boden. Dabei verletzte er sich an Schulter und Hüfte und musste mit einem Rettungswagen zur Behandlung ins Krankenhaus Weißenhorn gebracht werden. Eine Streife der Polizeiinspektion Weißenhorn nahm den Sachverhalt auf.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.