Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Weißenhorn: Autofahrer übersieht und erfasst 76-jährigen Radfahrer

Am späten Freitagnachmittag, dem 23.08.2019, kam es im Kreisverkehr auf Höhe der Stiftungsklinik Weißenhorn zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde.
Der 76-Jährige befuhr mit seinem Fahrrad den Kreisverkehr. Als er diesen in Richtung Günzburger Straße verlassen wollte, wurde er von einem 78-jährigen Pkw-Fahrer erfasst, der aus dem Spitalweg in den Kreisverkehr einfuhr und den Radfahrer übersah. Das Fahrrad wurde bei dem Zusammenstoß stark beschädigt und der Radfahrer wurde zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Weißenhorn gefahren.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.