Landkreis Ostallgäu & KaufbeurenRegionalnachrichten

Einsatzkräfte bändigen Ringelnatter in Buchloe

Am Freitagnachmittag, den 30.04.2021, sorgte pünktlich zum Start ins Wochenende eine Ringelnatter in Buchloe für Aufsehen.
Aus unerklärlichem Grund war das etwa 60 cm lange Tier auf das Grundstück eines Einfamilienhauses gelangt. Die Natter erschreckte im Garten zunächst die dort wohnhafte Familie und versteckte sich dann unter dem Gartenhäuschen. Unter Zuhilfenahme von mehreren Holzstöcken konnten die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr das Tier zunächst unter dem Häuschen hervortreiben, bevor ein Feuerwehrmann die Schlange mit einem beherzten Zugriff in „Gewahrsam“ nahm. Das heimische Tier wurde an geeigneter Stelle wohlbehalten wieder in die Freiheit entlassen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.