Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Baiershofen: Landwirtschaftliches Gebäude in Vollbrand

Am gestrigen Dienstag, 28.09.2021 um 15.35 Uhr, brannte ein an der Straße ‚Dorfanger‘ in Baiershofen gelegenes landwirtschaftliches Anwesen.
In dem Gebäudekomplex, an dem das Wohnhaus angebaut ist, befindet sich ein mit Holzpellets betriebenes Blockheizkraftwerk. Des Weiteren ist eine Hackschnitzeltrocknungs- und eine Photovoltaikanlage integriert. Dort hatte sich aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand entwickelt. Durch die eingesetzten Feuerwehren konnte ein Übergreifen des Brandes auf das Wohngebäude oder Nachbargebäude verhindert werden. Aus einem Nachbargebäude musste eine Person vorsorglich evakuiert werden.

Nach derzeitiger Begutachtung wird der Brandschaden auf 700.000 Euro beziffert. Personen sind nicht verletzt worden.

Die weiteren Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei Augsburg übernommen.

Im Einsatz befanden sich 156 Kräfte der Feuerwehren Reutern, Altenmünster, Zusmarshausen, Unterschöneberg, Zusamzell und Wörleschwang unter Leitung von Kreisbrandinspektor Reichel.

Die Straße war komplett zwischen 16.00 Uhr und 20.00 Uhr gesperrt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.