Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Diedorf: Durchsuchung nach Personenkontrolle führt zur Cannabis-Aufzuchtanlage

Bei einer Personenkontrolle am Diedorfer Bahnhof wurde am 06.11.2019, um 15.15 Uhr, ein 18-jähriger Mann kontrolliert.
Der junge Mann händigte auf Nachfrage der Beamten einen Joint aus. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden einschlägige Rauschgiftutensilien aufgefunden. Nachdem mit weiteren Funden in der Wohnung des Mannes zu rechnen war, wurde diese nach Rücksprache mit dem Staatsanwalt durchsucht. In einem leeren Kleiderschrank fanden die Beamten eine Cannabis-Aufzuchtstation mit insgesamt 15 Marihuanapflanzen. Die Pflanzen wurden sichergestellt. Derzeit wird überprüft, ob auch die Mutter Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz begangen hat.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.