Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Emersacker: Zwei Unfälle auf der Staatsstraße 2036

Im Bereich der Polizeiinspektion Zusmarshausen ereigneten sich am 17.01.2021 zwei Verkehrsunfälle auf gleicher Strecke nur kurz hintereinander.

Zu einem Unfall kam es am Sonntagnachmittag um 15.30 Uhr, auf der Staatsstraße 2036 zwischen Lauterbrunn und Emersacker, Höhe Eisweiher. Her kam ein 23-jähriger Autofahrer allein beteiligt von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke. Verletzt wurde niemand, es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.200 Euro.

Ebenfalls auf der Staatsstraße 2036 bei Emersacker ereignete sich um 16.25 Uhr ein weiterer Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Autofahrer fuhr von Lauterbrunn Richtung Emersacker und kam in einer Linkskurve, aufgrund von winterlichen Straßenverhältnissen, von der Fahrbahn ab. Er kollidierte noch mit einem Leitpfosten, ehe er gegen die Leitplanke rutschte. Verletzt wurde niemand, es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.