Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Hochzoll: Autofahrer fährt in Straßenbahnhaltestelle

Am Samstag, 22.05.2021, gegen 15.45 Uhr hatte ein 54-Jähriger aus Fürstenfeldbruck, vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme, in Hochzoll die Kontrolle über sein Auto verloren.
und fuhr stadtauswärts ungebremst in das Absperrgeländer der Haltestelle Rudolf-Diesel-Gymnasium. Hierbei wurde der Mann schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Berufsfeuerwehr Augsburg befreit und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Seine Ehefrau auf der Beifahrerseite blieb unverletzt.

Während des Unfallgeschehens befanden sich glücklicherweise keine weiteren Personen im betroffenen Haltestellenbereich.

Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 26.000 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.