Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Mit 160 km/h auf der B300 gerast

Besonders eilig hatte es offenbar ein Pkw-Fahrer am gestrigen Dienstag, 26.06.2018, als er gegen 20.50 Uhr die B 300 von Stadtbergen in Richtung Diedorf befuhr.
Allerdings hatte er das Pech, dass die Verkehrspolizei Augsburg zu diesem Zeitpunkt auf Höhe des Bismarckturms eine Geschwindigkeitsmessung durchführte und das Fahrzeug somit bei erlaubten 80 km/h mit 160 km/h geblitzt wurde. Der Fahrzeugführer muss sich nun auf ein dreimonatiges Fahrverbot, zwei Punkte und 600 Euro Bußgeld einstellen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.