Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Schwabmünchen: Katze fraß offenbar Gift

Zeugen bzw. Hinweise sucht die Polizei, da eine Katze in Schwabmünchen am 02.12.2019 Vergiftungserscheinungen zeigte.
Am gestrigen Montag meldete ein Tierbesitzer der Polizei, dass seine Katze nach einem mehrtätigen Ausflug ins Neubaugebiet im Nordosten von Schwabmünchen zurückgekehrt sei und dabei Schaum vor dem Mund hatte. Nach einer Untersuchung in der Tierklinik verdichtete sich der Verdacht, die Katze könnte vergiftet worden sein. Möglicherweise wurden in dem Gebiet Giftköder ausgelegt.

Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, möchte sich bitte an die Polizeiinspektion Schwabmünchen unter der Telefonnummer 08232/9606-0 wenden.

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.