Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Universitätsviertel: Brand im Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses

Noch glimpflich endete der Brand in einem Kellerabteil am 15.06.2018 im Augsburger Stadtteil Universitätsviertel.
Heute Nacht, gegen 01.00 Uhr, teilte ein 22-jähriger Bewohner eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Josef-Priller-Straße (Bereich der 20er Hausnummern) über den Polizeinotruf mit. Als Unterstützungskräfte der Bereitschaftspolizei am Wohngebäude eintrafen, konnte eine starke Rauchentwicklung um Treppenhaus festgestellt werden. Die Beamten und die Freiwillige Feuerwehr begleiteten einen Teil der Hausbewohner nach draußen. Anschließend wurden die Bewohner in einem bereitgestellten Bus der Berufsfeuerwehr Augsburg betreut. Der Brandherd konnte von der Feuerwehr im Keller in einem Abteil lokalisiert und gelöscht werden.

Durch den Brand wurde keine Person verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt. Die Kripo Augsburg hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehren Haunstetten und Göggingen sowie die Berufsfeuerwehr Augsburg.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.