Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Breitenbrunn: Milchlaster-Gespann rutscht in Gegenverkehr

Am Mittwochvormittag, den 06.01.2021, kam es zwischen Bedernau und Märxle zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr mit einem Milchlaster-Gespann und einem Pkw.
Ein Milchlaster mit Anhänger war auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen gekommen und ist mit einer entgegenkommenden Pkw-Lenkerin zusammengestoßen. Dabei wurde der Pkw der Geschädigten von der Fahrbahn auf die angrenzende Wiese geschleudert. Die Insassin erlitt mittelschwere Verletzungen und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Der Anhänger des Milchlasters ist im Verlauf des Unfallgeschehens zur Seite umgekippt und musste mit schwerem Gerät geborgen werden. Der Gesamtschaden wird von der Polizeiinspektion Mindelheim, welche sich um die Unfalllaufnahme kümmerte, auf etwa 33.000 Euro beziffert. (Symbolfoto)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.