Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Breitenbrunn: Unfall beim Überholen auf der B16

Am Nachmittag des 29.10.2021 ereignete sich auf der Bundesstraße 16, zwischen Breitenbrunn und Loppenhausen, ein Verkehrsunfall mit mehreren Unfallbeteiligten.
Eine Verkehrsteilnehmerin setzte zum Überholen eines land- und forstwirtschaftlichen Gespanns an. Eine andere, vorrausfahrende Verkehrsteilnehmerin übersah dies und versuchte ebenfalls auszuscheren. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich die zuerst ausgescherte Verkehrsteilnehmerin nach links aus und geriet in das Straßenbankett. Dadurch verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug. Beim Versuch gegenzulenken drehte sich das Fahrzeug um die eigene Achse und traf den land- und forstwirtschaftlichen Anhänger, sodass dieser umkippte. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden von insgesamt 3.000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die B16 teilweise gesperrt werden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.