Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Frickenhausen: Einsatzkräfte zu Rauchentwicklung gerufen

Am 14.11.2019 ging kurz nach 10.00 Uhr ein Notruf bei der Integrierten Leitstelle über eine verdächtige Rauchentwicklung in Frickenhausen ein.
Durch die Erkundung des alarmierten Großaufgebots der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei konnte ein echter Brand ausgeschlossen werden. Die Ursache für die Rauchentwicklung war ein rauchender Kamin, welchen der Mitteiler nicht sehen konnte und folglich meinte, dass es in einem benachbarten Gebäude tatsächlich brennt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.