Landkreis Unterallgäu und MemmingenTOP-Nachrichten

Kreis Unterallgäu: Verkehrsunfall mit zwei Toten bei Salgen

Zwei Fahrzeugführerinnen kamen in der vergangenen Nacht bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben. Der Unfallhergang noch unklar.

Am 22. Mai 2017, gegen 22.20 Uhr, fuhr nach derzeitigem Kenntnisstand eine Autofahrerin auf der Kreisstraße MN11 vom Ortsteil Bronnen in Richtung Pfaffenhausen und musste hierbei die Staatsstraße ST 2037 überqueren. Zur selben Zeit befuhr eine Motorradfahrerin die Staatsstraße in nördlicher Richtung. Offensichtlich hat die 51-jährige Pkw-Fahrerin die 21-jährige Motorradfahrerin übersehen, weshalb es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Durch den Aufprall wurden beide Fahrerinnen tödlich verletzt und verstarben an der Unfallstelle.

Zur Unterstützung der Unfallermittlungen durch die Mindelheimer Polizei wurde auf Weisung der Staatsanwaltschaft Memmingen ein Sachverständiger hinzugezogen. Dieser wird sowohl Spuren an der Unfallstelle als auch die Fahrzeuge untersuchen. An der Unfallstelle waren auch der Rettungsdienst und die Feuerwehren aus Salgen, Bronnen, Pfaffenhausen und Mindelheim im Einsatz. Außerdem wurden ein Notfallseelsorger bzw. ein Kriseninterventionsteam aufgerufen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.