Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Memmingerberg: 35-Jähriger bekommt Anzeige wegen Schulpflichtverstoß

Mal einfach mit schulpflichtigen Kindern weg fliegen dachte sich wohl ein Mann, der sich wegen dieser Idee am 21.06.2022 am Allgäu Airport eine Anzeige einhandelte, die wohl ein Bußgeld nach sich zieht.
In den frühen Morgenstunden des gestrigen Dienstags trafen die Beamten der Grenzpolizeigruppe einen 35-jährigen Mann mit seinen beiden Töchtern (10 und 13 Jahre alt) an. Dieser wollte mit seinen Töchtern mit dem Flug nach Sofia/Bulgarien ausreisen. Im Rahmen der Ausreisekontrolle stellten die Beamten fest, dass die Töchter schulpflichtig sind und keine Schulbefreiung vorgelegt werden konnte. Da die Familie in Baden-Württemberg wohnhaft ist, geht eine Mitteilung an das zuständige Schulamt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.