Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Obergünzburg: Unfall nach Fahrfehler – Kradfahrer schwer verletzt

Am Samstagvormittag, 30.07.2022, verursachte ein Kradfahrer alleinbeteiligt auf der Kreisstraße 11 bei Obergünzburg einen schwereren Verkehrsunfall.
Dabei fuhr ein 29-jähriger Mann aus Krumbach mit seinem Kraftrad von Obergünzburg kommend in Richtung Burg. In einer langgezogenen, ansteigenden Linkskurve kam er vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers ins rechte Bankett ab, schleuderte und stürzte schließlich. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Klinikum verbracht. Im Moment wird von schwereren Verletzungen ausgegangen. Sein Kraftrad erlitt massive Schäden in geschätzter Höhe von 7.000 Euro. Für die Unfallaufnahme musste die Kreisstraße für etwa eine Stunde durch Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Obergünzburg komplett gesperrt werden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.