Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Maihingen: Streifunfall im Gegenverkehr

Auf der Mauchbrücke, in der Hauptstraße in Maihingen, stießen gestern Vormittag, am 15.08.2019, zwei Fahrzeuge zusammen.
Wie die Polizei vor Ort feststellte, war eine 70-Jährige mit ihrem Auto offensichtlich nicht weit genug rechts gefahren und so gegen einen entgegenkommenden Lkw gestoßen. Bei der Streifkollision entstand insgesamt ein Sachschaden von knapp 6000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.