Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Rain: Pkw in Parkbucht angefahren und geflüchtet

Ein in Rain, am Straßenrand in einer Parkbucht geparkter Pkw wurde am 29.06.2019, zwischen 08.00 Uhr und 10.00 Uhr, durch ein anderes Fahrzeug an der Stoßstange beschädigt.
Vermutlich hat das verursachende Fahrzeug beim Einparken die Frontpartie des geschädigten Fahrzeuges angefahren. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der Sachschaden am Pkw der Geschädigten beträgt rund 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Rain unter der Telefonnummer 09090/7007-0 entgegen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.