Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Immenstadt: Unfall auf Sommerrodelbahn – Neunjährige verletzt

Ein Freizeitunfall ereignete sich am frühen Samstagnachmittag, als ein 9-jähriges Mädchen aus Baden-Württemberg auf der Sommerrodelbahn am Alpsee einen Stau vor ihr übersah.
Sie fuhr mit ihrem Sommerrodel auf die stehende Gruppe derart stark auf, dass sie ein Halswirbelschleudertrauma erlitt. Die 9-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die vor ihr befindliche 22-Jährige wurde beim Auffahren auf deren Rodel nicht verletzt. Technische Defekte am Rodel können nach ersten Ermittlungen ausgeschlossen werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.