Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Kempten: Zusammenstoß mit Gegenverkehr fordert sechs Verletzte

Am 09.12.2018 in den Abendstunden ereignete sich ein schadensträchtiger Verkehrsunfall auf dem Kemptener Adenauerring.
Ein 19-jähriger Jugendlicher aus dem Ostallgäuer Raum wollte an der Kreuzung Adenauerring/Rottachstraße links abbiegen. Hierbei übersah dieser eine entgegenkommende 21-jährige Fahrzeugführerin, welche auf der Geradeausspur die Kreuzung überqueren wollte. Durch den Zusammenstoß verletzten sich alle Fahrzeuginsassen beider Fahrzeuge. Insgesamt wurden sechs Personen ins Klinikum Kempten verbracht. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß stark beschädigt. Der Sachschaden wird seitens der Polizei auf circa 40.000 Euro geschätzt.

Den 19-jährigen Unfallverursacher erwartet nun eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung nach Verkehrsunfall.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.