Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm

Landkreis Ulm

Deggingen: Ohne Schein aber mit Promille ins Fenster gekracht

Polizeifahrzeug Blau BW

Mit viel Promille rauschte ein Autofahrer in Deggingen am Mittwoch, den 20.02.2019, in eine Schaufensterscheibe. Gegen 02.15 Uhr fuhr ein Golf in der Ditzenbacher Straße. In der Einmündung der Friedhofstraße wollte der Autofahrer wenden. Dabei schleuderte der Pkw, fuhr über einen Bordstein und prallte gegen ein Schaufenster. Es entstand ein Loch in der Scheibe. Der Fahrer und sein Beifahrer überstanden ...

Read More »

Blaubeuren: Brennende Hackschnitzel-Heizung

Feuerwehrfahrzeug MAN

In Blaubeuren kam es am 19.02.2019 zu einem Brand einer Heizung, zu dem Einsatzkräfte alarmiert wurden. Gegen 07.45 Uhr brannte im Von-Jan-Weg eine Heizungsanlage. Ein technischer Defekt löste den Brand aus. Der Brand zerstörte die Heizungsanlage. Einsatzkräfte der Feuerwehr evakuierten das Mehrfamilienhaus und löschten das Feuer. Verletzt wurde niemand. Ein Gebäudeschaden entstand nicht. Der Sachschaden an der Heizung beträgt etwa ...

Read More »

Blaustein: Mehrere Autos im Gegenverkehr gestreift

Polizeifahrzeuge blau Bw 2

Hohen Sachschaden verursachte ein Autofahrer am 19.02.2019 auf der Bundesstraße 28 bei Arnegg. Unfallverursacher leicht verletzt. Gegen 07.45 Uhr fuhr ein 20-Jähriger auf der B28 in Richtung Blaustein. Auf Höhe Arnegg verlor der Hyundai-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. In einer Rechtskurve geriet er auf die Gegenfahrbahn. Er streifte zwei VW die ihm entgegen kamen. Die beiden 62 Jahre und ...

Read More »

Ulm: Berauschter 33-Jähriger am Steuer erwischt

Blaulicht eingeschaltet

Zu schnell und in Schlangenlinien fuhr am Montagabend, 18.02.2019, ein 33-jähriger Autofahrer in Ulm. Gegen 21.30 Uhr fuhr ein VW-Fahrer in der Blaubeurer Straße in Richtung Blaubeurer Ring. Eine Polizeistreife fuhr hinter ihm. Der 33-Jährige fuhr in Schlangenlinien und war zu schnell. Die Beamten stoppten den Autofahrer. Bei der Kontrolle rochen sie Alkohol. Ein Test bestätigte den Verdacht. Er hatte ...

Read More »

Allmendingen: Von der Sonne geblendet – zwei Unfälle an selber Stelle

polizeifahrzeug-blau-bewerbung

Gegen 08.30 Uhr, am 18.02.2019, fuhr eine 27-Jährige mit ihrem Pkw in der Ehinger Straße. Sie wurde von der Sonne geblendet, was nicht ohne Folgen blieb. Die VW-Fahrerin stieß mit geringer Geschwindigkeit gegen einen geparkten Citroen. Es entstand zunächst geringer Sachschaden. Kurze Augenblicke später fuhr eine ebenfalls 27-Jährige in der Ehinger Straße. Auch sie wurde von der Sonne geblendet. Die ...

Read More »

Ehingen: Unbekannte brechen in Firma ein

Polizeifahrzeug blau BW 1

Unbekannte Einbrecher machten am vergangenem Wochenende in Ehingen Beute. Polizei bittet um Hinweise eventueller Zeugen. Am vergangenen Wochenende gelangten Unbekannte auf ein Firmengelände in der Straße „Schwarze Gasse“. Die Einbrecher hebelten ein Garagentor auf und suchten nach Brauchbarem. Sie fanden gebrauchte Rasenmäher und ältere Batterien. Das machten sie zu Ihrer Beute und flüchteten unerkannt. Die Polizei sicherte die Spuren. Die ...

Read More »

Ehingen: Berauschte Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen

Kein Alkohol am Steuer

Die Polizei zog am 18.02.2019 und 19.02.2019 zwei Fahrzeugführer in Ehingen aus dem Verkehr. Am Montag gegen 21.30 Uhr fuhr ein 63-Jähriger im Dieselweg. Eine Polizeistreife stoppte den VW-Fahrer. Bei der Kontrolle rochen die Beamten Alkohol. Ein Test bestätigte den Verdacht, dass dieser zu viel Alkohol getrunken hatte. Ähnlich erging es einer 29-jährigen Skoda-Fahrerin. Sie fuhr am Dienstag gegen 01.00 ...

Read More »

Ulm: Bewaffnete Räuber mit Guy-Fawkes-Masken bleiben ohne Beute

Pistole Schusswaffe river34 – Fotolia

Am Samstag, 16.02.2019, überfielen drei Männer mit Guy-Fawkes-Masken in Ulm eine Gaststätte. Hierzu sucht die Polizei Zeugen und Hinweise. Gegen 04.50 Uhr kamen sie dunkel gekleidet in das Gebäude beim Gänsturm. Mit Pistolen und einem Messer bewaffnet hätten sie vom Personal Geld gefordert. Ohne Beute seien die Drei in Richtung Bockgasse/Stadtmitte geflüchtet. Hierbei hätten sie die Masken noch getragen. Die ...

Read More »

Ulm: Autofahrer auf der B10 viel zu schnell bei erlaubten 70

Blitzer Geschwindigkeitsmessung

Mit 154 km/h war Montagfrüh, am 18.02.2019, ein 22-Jähriger auf der Bundesstraße 10 in Richtung Ulm unterwegs. Die Polizei kontrollierte gegen 03.00 Uhr den Verkehr zwischen Tunnel und Berliner Ring. Erlaubt sind dort 70 km/h. Den Mann erwarten nun ein dreimonatiges Fahrverbot, ein Bußgeld von 600 Euro und zwei Punkte im Zentralregister. Auch ein weiterer Fahrer war über 40 km/h zu ...

Read More »

Neu-Ulm/Ulm: Durchsuchungsaktion gegen die Rauschgiftszene – vier Festnahmen

SEK Spezialeinsatzkommando

Polizeikräfte stellten am 13.02.2019, bei Durchsuchungen von insgesamt 17 Wohnungen, kiloweise Drogen, Waffen und Drogengeld sicher. Mehrere Personen wurden festgenommen. Sichergestelltes Betäubungsmittel im Kilobereich, illegale Waffen und Drogengeld sowie mehrere Festnahmen – das sind das polizeiliche Fazit einer großangelegten Durchsuchungsaktion der Staatsanwaltschaft Memmingen, der Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm und der Kriminalpolizei Ulm. Im Rahmen eines seit Monaten umfangreich geführten Ermittlungsverfahrens durch eine ...

Read More »

Langenau: Motorradfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Blaulicht Balken Notarzt

Das gute Wetter am Samstag, den 16.02.2019, lockte die ersten Motorradfahrer auf die Straßen und führte leider auch zu den ersten Unfällen. Eine 26 Jahre alte Frau fuhr gegen 13.30 Uhr mit ihrer Kawasaki auf der L 1232 von Langenau in Richtung Nerenstetten. Sie wollte einen vor ihr fahrenden Pkw überholen, übersah aber ein entgegenkommendes Auto. Die Frau wich nach ...

Read More »