Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm

Landkreis Ulm

Ulm: 13-JĂ€hrige auf Zebrastreifen erfasst – Fahrer gesucht

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Nach dem Fahrer eines Audis sucht seit Dienstagmorgen, 24.04.2018, die Ulmer Polizei. Er fuhr eine 13-JĂ€hrige an. Der Mann war an einem Unfall beteiligt, der sich gegen 07.40 Uhr an der EinmĂŒndung des Stifterwegs in den Weinbergweg ereignete. Zu dieser Zeit ging ein MĂ€dchen ĂŒber den Zebrastreifen. Der Audi kam aus dem Weinbergweg. Das Auto erfasst die 13-JĂ€hrige am Bein. ...

Read More »

Fast 62.000 Euro erbeutet: Ermittler nehmen mutmaßliche BetrĂŒger ins Visier

Polizei Polizeiweste Schrift

Am Dienstagmorgen, 24.04.2018, durchsuchte die Polizei mehrere Wohnungen und Lokale in Ulm und Neu-Ulm. Seit Ende 2015 wird gegen die 23, 26 und 32-jÀhrigen tatverdÀchtigen MÀnner ermittelt. Die Mitglieder einer rockerÀhnlichen Gruppierung stehen im Verdacht, seit Anfang 2015 mehr als 30 GÀste eines Lokals der Ulmer Rotlichtszene betrogen zu haben, indem sie bei Zahlungen mit Kredit- und EC-Karten entweder einen ...

Read More »

79-JĂ€hriger prallt im Sekundenschlaf gegen Baum

Blaulicht Balken Notarzt

Zwei Menschen zogen sich am 22.04.2018 bei einem Verkehrsunfall in Westerheim teils schwere Verletzungen zu. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Verkehrsunfall gegen 15.00 Uhr in der Laichinger Straße. Zuvor war ein 79-JĂ€hriger mit seinem Mercedes auf der Fahrt in Richtung Ortsmitte. Hier ĂŒbermannte ihn der Schlaf, sagte der Senior spĂ€ter zur Polizei. Sein Wagen fuhr in einer Kurve ...

Read More »

HĂŒtte stand lichterloh in Flammen

Feuerwehr mit Blaulicht

In einer Ulmer Gartenanlage hat es am Sonntag, 22.04.2018, gebrannt. Die Feuerwehr rĂŒckte an. Kurz vor 16.00 Uhr entdeckten Zeugen das Feuer am Binsenweiherweg. Dort in den GĂ€rten stand eine HĂŒtte in Flammen. Die Feuerwehr war schnell da. Sie löschte den Brand, konnte aber nicht mehr verhindern, dass die GartenhĂŒtte ausbrannte. Derweil forderten Polizisten die Personen in den NachbargĂ€rten auf, ...

Read More »

Auffahrunfall mit vier Beteiligten und mehreren Verletzten

Blaulicht und Rettungswagen

Am Samstag, gegen 10.30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Westerheimer Straße in Laichingen. Eine 43-jĂ€hrige PKW-Lenkerin fuhr ortsauswĂ€rts und wollte nach links in die Straße „Vor Westerlau“ einbiegen. Wegen Gegenverkehr musste sie bis zum Stillstand abbremsen. Zwei nachfolgende PKW hielten ebenfalls an. Die 33-jĂ€hrige Lenkerin des dritten nachfolgenden PKW erkannte die Situation zu spĂ€t und fuhr mit hoher ...

Read More »

Schwer verletzt: SchlÀgerei zwischen Autofahrern

Polizeiauto Faust

Schwere Verletzungen zogen sich zwei Verkehrsteilnehmer nach einem eskalierten Streit am Samstagnachmittag, in der Tiefgarage eines Einkaufscenters in Ulm zu. Gegen 16.55 Uhr standen die beiden MĂ€nner in ihren Autos hintereinander an einer Zufahrtsampel zu einem Einkaufscenter in der Blaubeurer Straße. Als die Ampel auf GrĂŒn schaltete, fuhr ein 49-JĂ€hriger dem Empfinden eines hinter ihm wartenden 32-JĂ€hrigen nicht schnell genug ...

Read More »

Nellingen: Motorradfahrer und Pkw ĂŒberschlagen sich

Notarzt NEF Rettungsdienst

Zwei schwer verletzte FahrzeugfĂŒhrer forderte ein Unfall am Freitagnachmittag, den 20.04.2018, auf der L1230 bei Nellingen. Gegen 17.20 Uhr befuhr ein 43 Jahre alter Motorradfahrer die Landstraße von Merklingen kommend in Richtung Nellingen. Er wollte den Pkw einer 60 Jahre alten Frau ĂŒberholen, die just in diesem Moment ebenfalls ausscherte. Der Kradfahrer konnte trotz einer Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr ...

Read More »

Einbruch ins Landratsamt Ulm: Opel entwendet

Einbrecher Taeter AA+W – Fotolia

Am Freitagmorgen, 20.04.2018, wurde kurz vor 06.00 Uhr, bemerkt, dass in das Landratsamt in der Schillerstraße eingebrochen wurde. Über ein Fenster im 1.Stock drangen die Einbrecher in das GebĂ€ude ein und durchsuchten mehrere RĂ€ume. Mit einem Ă€lterem silbernen Opel Astra, den SchlĂŒssel fanden sie in einem BĂŒro, machten sie sich anschließend auf und davon. Der Gesamtschaden belĂ€uft sich nach ersten ...

Read More »

Polizei in der Region nimmt Zweiradfahrer ins Visier

Motorradkontrollen durchgefĂŒhrt

Auch wenn die Unfallzahlen gesunken sind, wird die Polizei zum Saisonauftakt verstĂ€rkt Kontrollen im Bereich des PolizeiprĂ€sidiums Ulm durchfĂŒhren. Die Zahl der MotorradunfĂ€lle ist im Jahr 2017 im Bereich des PolizeiprĂ€sidiums Ulm gesunken. Motorisierte ZweirĂ€der waren an 523 UnfĂ€llen beteiligt, 20 weniger als noch 2016. Bei diesen UnfĂ€llen wurden im vergangenen Jahr 9 Verkehrsteilnehmer getötet. 180 Personen erlitten schwere, 315 ...

Read More »

GefÀhrlich und teuer: Einige Fahrzeuglenker waren zu schnell unterwegs

Polizeifahrzeuge mit Frontblitzer im Einsatz

Wer zu schnell fĂ€hrt, schafft nicht nur Gefahren. Die Folgen können auch sehr teuer werden. Mehrere FahrzeugfĂŒhrer waren im Bereich des PolizeiprĂ€sidiums Ulm zu schnell unterwegs. Ein FahranfĂ€nger auf einem Motorrad muss fĂŒr sein Verhalten nun bĂŒĂŸen. Einem jungen Fahrer aus dem Kreis Heidenheim kam sein Übermut teuer. Denn die Polizei ermittelt den FahranfĂ€nger mit Motorrad anhand des Bildes einer ...

Read More »

Straßenbahn ĂŒbersehen: FußgĂ€nger in Ulm verletzt

Polizeifahrzeug Blau mit Blaulicht Ulm

Bei einem Zusammenstoß mit der Straßenbahn wurde am Mittwoch, 18.04.2018 in Ulm ein FußgĂ€nger verletzt. Kurz vor 08.00 Uhr war ein 76-JĂ€hriger zu Fuß in einer grĂ¶ĂŸeren Personengruppe unterwegs. An der Haltestelle am Bahnhof in der Friedrich-Ebert-Straße ĂŒberquerte er vor einer Straßenbahn die Gleise. Zeitgleich fuhr die Straßenbahn an. Dies bemerkte der Mann nicht. Die anderen FußgĂ€nger blieben stehen. Der ...

Read More »