Home » Allgemein » Germheim: Brand einer Feldscheune
BSAktuell
Sympolfoto: Mario Obeser

Germheim: Brand einer Feldscheune

Einsatz für die Feuerwehren am 01.05.2015 in Germheim, dort war in der Nacht eine Scheune in Vollbrand.
In Gremheim kam es gegen 00:05 Uhr aus noch ungeklärter Ursache zum Vollbrand einer Feldscheune am Bruckweidleweg. Der Stadel brach durch das Feuer in sich zusammen.

In der Scheune waren eine größere Menge Holz, eine Sämaschine und ein alter Ladewagen gelagert. Die Feuerwehren aus Gremheim, Blindheim, Schwenningen und Höchstädt waren mit ca. 80 Mann im Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 20.000 Euro.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige