Home » Tag Archives: Raub Neu-Ulm

Tag Archives: Raub Neu-Ulm

Neu-Ulm: Mann wird auf offener StraĂźe das Handy geraubt

Betrug Telefon Computer Handy

Am späten Samstag, den 27.06.2020, wurde ein Mann, im Bereich der Steubenstraße in Neu-Ulm, auf offener Straße zwischen 16.00 Uhr und 17.00 Uhr von insgesamt drei Männern überfallen. Die Täter schlugen auf den Geschädigten ein und entrissen ihm hierbei sein Handy. Nach dem Vorfall flüchteten die Drei in Richtung Riedstraße. Die ersten Ermittlungen wurden durch die Polizeiinspektion Neu-Ulm in Zusammenarbeit ...

Read More »

Neu-Ulm: Raub in Bereich der Glacis Anlage – Zeugen und Helfer gesucht

Polizeifahrzeug Wappen blau

Erst am gestrigen Nachmittag, den 12.08.2019, zeigte ein 60-Jähriger einen Raub vom 31.07.2019 in Neu-Ulm an. Der 60-Jährige war an diesem Mittwoch zur Mittagszeit zu Fuß in der Glacis Anlage im Bereich der Ringstraße/Allgäuer Ring unterwegs, als sich drei junge Männer, die ihm entgegenkamen zu dritt bedrohlich vor ihm aufbauten. Die Männer forderten von dem Spaziergänger Geld mit den Worten ...

Read More »

Zeugensuche: Zwei Männer forderten in Neu-Ulm Geld

Polizeiauto in der Nacht

Am Samstag, 10.03.2018 kam es gegen 00.30 Uhr an der Kreuzung Meininger Allee/Reuttier Straße zu einem versuchten Raubdelikt durch zwei bislang unbekannte Täter. Diese sprachen zwei 18 und 17 Jahre alten Fußgänger an und forderten Geld von ihnen. Als diese verneinten, Geld bei sich zu haben, wurden sie von den Tätern geschlagen und getreten. Der 18-jährige Geschädigte wurde dadurch leicht ...

Read More »

Neu-Ulm: Räuber hatte es auf die Jacke abgesehen

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Am vergangenen Samstag, 04.11.2017, kam es in den frühen Morgenstunden in Neu-Ulm zu einem Überfall auf einen einzelnen Fußgänger. Der 17-Jährige befand sich in der Finninger Straße in Neu-Ulm auf dem Weg zu seiner Arbeitsstelle. Auf Höhe der dortigen Lebenshilfe wurde er plötzlich von einem Unbekannten von hinten angegriffen und zu Boden gedrückt. Der Täter hielt seinem Opfer den Mund ...

Read More »

Raubüberfall auf Rentner im Mai 2016 aus polizeilicher Sicht geklärt

Täter im Dunkel

Fast zehn Monate nach der Tat konnte die Kripo Neu-Ulm nun einen Fall klären, bei dem im Mai 2016 drei junge Männer einen Rentner in Neu-Ulm beraubten. Das 63-jährige Opfer war damals in den Abendstunden zu Fuß im Bereich der Herdbrücke unterwegs, als er unvermittelt von drei jungen Männern angegriffen wurde, die ihm mit einem metallischen Gegenstand einen Schlag ins ...

Read More »

Neu-Ulm: Unbekannter fordert Geldbörse von 48-Jährigen

In der vergangenen Nacht kam es in Neu-Ulm zu einem versuchten Raub im Stadtteil Ludwigsfeld, bei dem der Überfallene verletzt wurde. Kripo sucht Hinweise. Am 15.12.2016, gegen 23.00 Uhr, trat eine bislang unbekannte Person an den Geschädigten im Fasanenweg heran und forderte die Herausgabe der Geldbörse. Der 48-Jährige verweigerte dies. Im weiteren Verlauf wurde der Geschädigte mittels eines noch nicht ...

Read More »

Kripo klärt Raubdelikte – 14- und 18-Jähriger bedrohen Passanten

Nachrichten, BSAktuell

Schnell aufgeklärt werden konnten zwei Raubdelikte, die am Montagabend (17.11.2014) in Ulm und in Neu-Ulm verübt worden sind. Die Bundespolizei hatte im Zuge der Fahndung am Ulmer Hauptbahnhof zwei Tatverdächtige festgenommen, denen die Taten inzwischen nachgewiesen werden konnte. Bei den Festgenommenen handelt es sich um einen 14-Jährigen aus dem Alb-Donau-Kreis und einen in Neu-Ulm lebenden 18-Jährigen. Raubüberfall mit Waffen ausgeübt ...

Read More »