Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Diedorf: Durch Wespe abgelenkt Unfall verursacht
Wespe
Symbolfoto: Jodeng - Pixabay

Diedorf: Durch Wespe abgelenkt Unfall verursacht

Eine Wespe soll der Grund für einen Verkehrsunfall am 06.07.2019 in Diedorf sein, der mit Sachschaden endete.
Am Samstag gegen 13.25 Uhr befuhr ein 77-Jähriger die Pestalozzistraße in Diedorf. Während der Fahrt fliegt eine Wespe ins Auto und der Fahrer wurde kurz abgelenkt. Hierbei übersah er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und stieß seitlich mit diesem zusammen. Dadurch wurden die rechte Seite seines Pkw und die linke Seite des geparkten Pkw stark beschädigt. Der Gesamtschaden wurde von der Streife der Polizeiinspektion Zusmarshausen auf etwa 7.000 Euro geschätzt. Der Pkw des 77-Jährigen musste abgeschleppt werden.

Anzeige
x

Check Also

Fahrrad Radweg

Krumbach: Mountainbike aus Keller gestohlen

Zwischen 18.08.2019, 01.00 Uhr und 19.08.2019, 23.00 Uhr, wurde aus dem Gemeinschaftskeller eines Anwesens in der Jochnerstraße in Krumbach ein Mountainbike entwendet. Das schwarz-rote Fahrrad ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Bad Wörishofen: Zaun durch unbekannten beschädigt

Von Anfang August bis jetzt wurde in Bad Wörishofen ein Feld des Stabmattenzaunes an der Berufsschule Bad Wörishofen in der Oststraße beschädigt. Vermutlich kletterte der ...