Landkreis und Stadt Augsburg

Gersthofen: Durch driften aufgefallen – Führerschein entzogen

Am 26.01.2020, gegen 04.45 Uhr, wurde in Gersthofen ein 21-Jähriger einer Verkehrskontrolle unterzogen nachdem dieser auf einem Parkplatz rasant fuhr um eine Kurve driftete.
Dabei wurde eine überhöhte Alkoholkonzentration in der Atemluft festgestellt, so dass diese Fahrt unterbunden werden musste. Eine Blutentnahme und Führerscheinentzug folgten.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.