Landkreis und Stadt Augsburg

Horgau: Radfahrer bekommt die Kurve nicht – Unfall mit Pkw

Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern, am 22.09.2020, um 14.40 Uhr, in der Greuter Straße in Horgauergreut.
Ein 50-jähriger Radfahrer fuhr auf der Greuter Straße und bog nach rechts in die Auerbacher Straße ab. Offensichtlich war der Radfahrer zu schnell unterwegs, wodurch er beim Abbiegen einen zu großen Bogen fuhr und dabei mit einem entgegenkommenden Autofahrer trotz Bremsmanöver zusammenstieß. Bei dem Fahrrad handelte es sich um kein E-Bike oder Pedelec. Der 50-Jährige wurde mit mittelschweren Verletzungen in die Uniklinik Augsburg eingeliefert. An dem Pkw entstand ein Schaden von etwa 5.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.