Landkreis und Stadt Augsburg

Lechhausen: Brand in Wohnung früh entdeckt

Am 11.12.2020, gegen 00.20 Uhr, kam es, aufgrund einer Rauchentwicklung, in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus, zu einem Einsatz der Berufsfeuerwehr Augsburg und der Polizei.
Aufgrund Fahrlässigkeit gerieten in der Wohnung in der Dr.-Otto-Meyer-Straße Zeitschriften in Brand. Die Berufsfeuerwehr löschte den Kleinbrand und lüftete die betroffene Wohnung. Dank der raschen Entdeckung der Rauchentwicklung und des schnellen Anrückens der Feuerwehr blieb großer Schaden, oder gar Schlimmeres, aus.

Alle Personen des Hauses konnten evakuiert werden, verletzt wurde niemand. Es entstand geringer Sachschaden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.