Landkreis und Stadt Augsburg

Welden: Mehrere Wildkameras gestohlen

Im Tatzeitraum zwischen 15.05.2020 und 25.06.2020 wurden in Welden drei Wildkameras gestohlen. Hierzu werden Hinweise gesucht.
Unbekannte Täter hatten die Kameras im Jagdrevier Welden, Abteil Ziegelei 3, im Gesamtwert von 300 Euro entwendet. Die Kameras wurden zur Beobachtung von Futterstellen aufgestellt. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiinspektion Zusmarshausen unter der Telefonnummer 08291/1890-0.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.