Landkreis und Stadt Augsburg

Zusmarshausen: Seitlicher Zusammenstoß zweier Pkws

Zwei Fahrzeuge waren am 05.03.2020 an einem Verkehrsunfall in Zusmarshausen beteiligt, bei dem Sachschaden entstand.
Beim Einbiegen von der Webergasse in den Marktplatz in Zusmarshausen übersah gestern Abend um 21.10 Uhr ein 22-jähriger Dacia-Fahrer einen aus Richtung Wertingen kommenden, bevorrechtigten 52-jährigen VW-Fahrer. Bei der seitlichen Kollision entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 9.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.