Home » Tag Archives: Polizei Senden

Tag Archives: Polizei Senden

Senden: 34-Jähriger verweigert Personalien und leistet Widerstand

Festnahme Handschellen

In der Nacht vom 12.10.2019 auf den 13.10.2019 wurde der Polizeistation Senden gegen 02.00 Uhr eine hilflose Person im Bereich der Borsigstraße mitgeteilt. Die eingesetzten Beamten konnten vor Ort einen stark alkoholisierten 34-Jährigen antreffen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest lieferte ein Ergebnis von annähernd zwei Promille. Auf Ansprache der Beamten reagierte der 34-Jährige extrem aggressiv und verweigerte die Angabe seiner ...

Read More »

Senden: Mann nutzt Feuerlöscher und beleidigt Personal und Kundin des Getränkemarktes

Feuerwehr Feuerlöscher

Der Kunde eines Getränkemarktes nutzte am 08.10.2019 den Feuerlöscher des Marktes um seinen in Brand geratenen Pkw zu löschen. Nach Beleidigungen fuhr dieser dann davon. Am Dienstagvormittag, gegen 08.45 Uhr verließ ein Kunde eines Getränkemarktes in der Römerstraße nach erfolgtem Bezahlvorgang das Geschäft. Unmittelbar danach kam der Kunde wieder zurück und gab an, dass sein Fahrzeug brennen würde und den ...

Read More »

Senden: Vandalen in zwei Garagen

Blaulicht, Blaulichter,

Unbekannte betraten gestern Nachmittag, am 26.09.2019, zwischen 14.00 Uhr und 16.15 Uhr, unberechtigt zwei offenstehende Garagen in der Pfarrer-Götz-Straße in Senden. Sie verunreinigten diese mit darin gelagerten Flüssigkeiten, wie zum Beispiel Scheibenfrostschutzmittel. Zusätzlich wurde ein Fahrradhelm entwendet und auf ein Schuppendach geworfen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 250 Euro. Die Polizeistation Senden ermittelt und sucht Zeugen zu dem ...

Read More »

Zwei Verletzte am „Scharfen Eck“ bei Senden

Notarzt und Rettungswagen im Einsatz

Am frühen Donnerstagmorgen, den 26.09.2019, ereignete sich in Senden am „Scharfen Eck“ ein folgenschwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws. Eine 19-jährige Pkw-Lenkerin fuhr von Wullenstetten in westliche Richtung und bog nach links in Richtung Vöhringen ab. Dabei übersah sie einen aus Richtung Senden kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw und stieß im Einmündungsbereich mit diesem zusammen. Sowohl die 19-Jährige, als auch der 53 Jahre ...

Read More »

Senden: Toilettentüren gestohlen

Blaulicht Polizeifahrzeug

Einen eher ungewöhnlichen Diebstahl wurde der Polizei mitgeteilt, welcher in der Nacht auf den 15.09.2019 in Senden stattgefunden hatte. In der Nacht von Samstag auf Sonntag stiegen Unbekannte über ein Fenster in das Toilettenhäuschen auf dem Festplatz in der Danziger Straße ein. Im Inneren lösten sie zwei Toilettentüren samt Rahmen aus der Verankerung und entwendeten diese. Der Schaden beläuft sich ...

Read More »

Senden: Durch Handel der Angestellten eines Verbrauchermarktes Betrug verhindert

Betrug Telefon Computer Handy

Am vergangenen Freitag, 13.09.2019, begab sich eine 74-jährige Frau in einen Verbrauchermarkt in der Innenstadt und wollte dort „Steam-Karten“ im Wert von 500 Euro erwerben. Den Angestellten kam dies seltsam vor und es wurden Beamte der Polizeistation Senden hinzugerufen. Im Lauf der Sachverhaltsabklärung wurde in Erfahrung gebracht, dass die Dame einen Anruf einer angeblichen Bank aus Berlin erhalten hatte. Es ...

Read More »

Senden: Betrüger stellen per Mail Erbschaft in Aussicht und fordern Geld

Computer Betrug Computerbetrug

Opfer eines Betruges wurde ein 65-jähriger Mann. Dieser wurde Mitte August von Unbekannten mittels Mail kontaktiert und ihm eine hohe Erbschaft in Aussicht gestellt. Um diese zu erhalten, wurde er aufgefordert einen vierstelligen Betrag an auf ein spanisches Bankkonto zu überweisen, was er auch tat. Im Anschluss wurde er erneut kontaktiert und aufgefordert, einen nunmehr fünfstelligen Betrag zu überweisen. Dem ...

Read More »

Senden: Wohnwagen löst sich während der Fahrt

Unfall Wohnwagen

Am Freitagmorgen, 13.09.2019, befuhr ein Ehepaar mit ihrem Pkw mit Wohnanhänger die Kemptener Straße in Senden. Dabei löste sich der Wohnwagen vom Fahrzeug. Der Wohnwagen rollte in den Gegenverkehr und stieß mit einem Pkw zusammen. Es wurde glücklicherweise niemand verletzt, jedoch entstand am Wohnwagen und am entgegenkommenden Pkw ein hoher Sachschaden, den die Polizei nicht näher bezifferte.

Read More »

Senden: Mann soll in Asylunterkunft Sicherheitsdienstmitarbeiter bedroht haben

Polizeifahrzeug Vorne

Ein 33-jähriger Zuwanderer bedrohte und beleidigte gestern Abend, am 09.09.2019, in einer Asylunterkunft in der Römerstraße die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes. Weiterhin beschädigte er eine Brandschutztüre in der Unterkunft. Der Zuwanderer war gestern bereits tagsüber aufgefallen, als er Beschäftigte in der Unterkunft beleidigte. Der 33-Jährige erstattete seinerseits Anzeige, da er laut seinen Angaben von Beschäftigen gestoßen bzw. geschlagen worden sei. Die, ...

Read More »