Home » Tag Archives: Kripo Neu-Ulm

Tag Archives: Kripo Neu-Ulm

Leinheim: Zigarettenautomat gesprengt und ausgeräumt

Zigarettenautomat mit EC Karte

Am 01.01.2019 in dem Zeitraum zwischen 04.00 Uhr und 05.30 Uhr wurde in der Kruckenbergstraße in Leinheim ein dort befindlicher Zigarettenautomat gesprengt. Zudem muss nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen davon ausgegangen werden, dass im Anschluss an die Sprengung sowohl Zigarettenpackungen als auch Bargeld, welche sich in dem Automaten befunden hatten, gestohlen wurden. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Neu-Ulm ...

Read More »

Zeugen gesucht: Einbruch in eine Firma und in eine Wohnung in Neu-Ulm

Einbrecher Taeter AA+W – Fotolia

Zu zwei Einbrüchen, in eine Wohnung und eine Firma in den vergangenen Tagen in Neu-Ulm, sucht die Kripo Neu-Ulm Zeugen. Über die Weihnachtsfeiertage schlug ein unbekannter Täter die Scheibe eines Werkstatttores einer Firma in der Industriestraße ein. Dadurch gelangte der Täter in das Gebäudeinnere, entwendete nach derzeitigem Erkenntnisstand jedoch nichts. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro. In einem Mehrfamilienhaus ...

Read More »

Senden: Einbrecher sucht zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses heim

Einbruch Einbrecher

Die Kripo Neu-Ulm sucht Hinweise zu zwei Einbrüchen in Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in Senden. Am späten Nachmittag des Heilig Abend, brach ein bislang unbekannter Täter jeweils über die Wohnungstüren in zwei Wohnungen im ersten und zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ein. Er entwendete aus den beiden Wohnungen einen Bargeld und Schmuck. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Neu-Ulm, Telefon ...

Read More »

Vöhringen: Enkeltrickbetrüger ergaunern 15.000 Euro von Rentner

Betrug Telefon Computer Handy

Bereits vergangene Woche wurde ein 78-jähriger Rentner in Senden von seiner vermeintlichen Enkelin telefonisch kontaktiert. Da die Anruferin den Namen der echten Enkelin wusste und auch die Stimme passte, ging der 78-Jährige davon aus, tatsächlich mit seiner richtigen Enkelin zu telefonieren. Die angebliche Enkelin bat dann den Rentner aufgrund eines Wohnungskaufes und Notartermins um Geld. Dieser Aufforderung kam der 78-Jährige ...

Read More »

Neu-Ulm: Einbrüche in zwei Wohnungen in der Bradleystraße

Täter versucht einzubrechen

Am vergangenen Samstag, 01.12.2018, hebelte ein unbekannter Täter an zwei Wohnungen in der Bradleystraße jeweils ein Fenster auf. In den Wohnungen entwendete der Dieb Bargeld, Schmuck, Tabletts, ein Laptop und ein iPhone im Gesamtwert von 2800 Euro. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 200 Euro. Erst als die Bewohner der Wohnungen am Abend zurückkamen, bemerkten sie den Einbruch. Hinweise werden ...

Read More »

Elchingen: Kirchentüre aufgehebelt

Blaulicht Polizei

Hinweise zu einem Einbruch in eine Kirche in Elchingen sucht die Kripo Neu-Ulm. Während den Kirchenöffnungszeiten öffnete ein Unbekannter einen Türriegel der Eingangstüre einer Kirche in der Hauptstraße. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag konnte somit ein unbekannter Täter die versperrte Türe aufhebeln und gelangte in die Kirche. Dabei entstand ein Sachschaden von 300 Euro. Aus der Kirche entwendete ...

Read More »

Waltenhausen: Zwei Personen bei Wohnhausbrand verletzt

Brand Weiler Waltenhausen 1

Am 01.11.2018 brach in einem Wohnhaus in Waltenhausen-Weiler ein Brand aus. Eine Frau musste reanimiert werden. Aus bisher noch unbekannter Ursache ist gegen 04.35 Uhr in einem Schlafzimmer eines Einfamilienhauses ein Brand ausgebrochen. Zwei Bewohner, ein 57-jähriger Mann und seine 53-jährige Ehefrau erlitten schwere Rauchgasvergiftungen. Die Frau musste dabei von der Feuerwehr geborgen und reanimiert werden. Die drei dort wohnhaften ...

Read More »

Einbruch in Senden: Brillen im Wert von 75.000 Euro gestohlen

Brillen

In der Nacht auf den 18.10.2018 hebelten die unbekanntenTäter die Eingangstüre eines Optikergeschäfts in der Berliner Straße in Senden, im Kreis Neu-Ulm, auf. Bereits im August diesen Jahres wurde dort eingebrochen. Im Geschäft ,welches sich im Iller-Center befindet, entwendeten die Diebe, bis auf Kinderbrillen, den gesamten Warenbestand an Brillen und Brillengestelle, im Gesamtwert von rund 75.000 Euro. Es entstand ein ...

Read More »

Betriebsunfall in Offingen: Arbeiter quetscht sich den Arm ein

Notarztfahrzeug Heck

Gestern Morgen, am 10.10.2018, um kurz nach 08.00 Uhr, kam es in einer Firma in der Franz-Xaver-Hieber-Straße zu einem Betriebsunfall. Einem 41-jährigen Arbeiter wurde beim Reinigen einer verstopften Maschine der rechte Arm eingequetscht. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizei Neu-Ulm übernommen.

Read More »

Neu-Ulm: 80-Jähriger wird Opfer eines Gewinnversprechens

Warnung vor Betrug

Aufgrund von nicht erklärbaren Überweisungen eines 80-Jährigen teilte die Hausbank des Kunden diesen Sachverhalt am vergangenen 02.10.2018 der Kriminalpolizei Neu-Ulm mit. Eine Rücksprache mit dem 80-Jährigen durch die Kriminalbeamten ergab, dass dieser in den letzten Wochen Opfer eines Gewinnversprechens wurde und insgesamt einen mittleren vierstelligen Eurobetrag ins Ausland überwies. Dies geschah teilweise mit Kleinbeträgen bei seiner Hausbank und mit höheren ...

Read More »