Home » Tag Archives: Polizei Zusmarshausen

Tag Archives: Polizei Zusmarshausen

Hennhofen: Wegen Champignons Brandstiftung angedroht

Pizza

Weil er mit der Pizzalieferung nicht zufrieden war bedrohte ein 33-Jähriger aus dem Kreis Günzburg den Eigentümer des Pizzadienstes aus Hennhofen mit den Worten „ich zünde Deinen Laden an“. Da es sich hierbei um ein Wohnhaus handelt wäre damit der Verbrechenstatbestand einer schweren Brandstiftung und somit alleine mit der Androhung der Tatbestand einer Bedrohung erfüllt. Die Strafandrohung geht hier bis ...

Read More »

Dinkelscherben: Mit Polizeihubschrauber Graffiti-Sprayer gefasst

Sprayer sprüht schmierereinen

Verwundert zeigten sich die Anwohner um den Bahnhof in Dinkelscherben über einen Polizeihubschrauber, der sie am frühen Samstagmorgen aus dem Schlaf gerissen hatte. Dies hatte jedoch einen guten Grund. Ein Zeuge beobachtete in der Nacht mehrere Personen, wie sie einen Zug der DB mit Graffiti besprühten. Als die Polizei mit mehreren Streifen eintraf flüchteten sie. Allerdings konnten sie durch den ...

Read More »

Gessertshausen: Pseudo Polizist überholt mit Blaulicht im Überholverbot

Blaulicht – namosh – Fotolia

Als Verkehrsrowdy war am 22.05.2019, gegen 15.00 Uhr, ein angeblicher Polizist mit einem schwarzen Mercedes C-Klasse im Raum Diedorf, Gessertshausen, Fischach unterwegs. Der 22-jährige Mann soll zwischen Diedorf und Gessertshausen mehrere Fahrzeuge ohne Grund im Überholverbot überholt haben. Auf der anschließenden Fahrt Richtung Fischach bremste er einen Verkehrsteilnehmer nach einem Überholvorgang mehrfach aus. Um den Eindruck eines Polizisten zu erwecken, ...

Read More »

Dinkelscherben: Freilaufende Kuh sorgte für Zugverspätung

Kuh auf Wiese

Zur Verspätung im Bahnverkehr kam es am 20.05.2019, gegen 18.00 Uhr, im Raum Dinkelscherben, als von einem Passanten eine freilaufende Kuh direkt am Bahndamm mitgeteilt wurde. Die sofort informierte Bundespolizei sorgte für eine sogenannte Langsamfahrt des Zugverkehrs für etwa 10 Minuten im relevanten Bereich, bis Entwarnung gegeben werden konnte. Die Kuh konnte schließlich lokalisiert werden und nachdem sie auf der ...

Read More »

Fischach: Bei Betriebsunfall schwer am Fuß verletzt

Notarzt im Einsatz Blaulicht

Am 21.05.2019, gegen 03.05 Uhr, ereignete sich in Fischach, in der Neufnachstraße, in einem Lagerhaus ein schwerer Betriebsunfall. Ein Lagerarbeiter übersah beim Betrieb einer sogenannten Ameise, beim Rückwärtsfahren, einen hinter ihm stehenden Stapler, worauf es zu einer Kollision mit dessen leicht angehobener Staplergabel kam. Der Lagerarbeiter wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von einer ...

Read More »

Adelsried: Renitenter Radfahrer – Zeugen gesucht

Streit Faust

Die Polizei in Zusmarshausen sucht einen Radfahrer, der am 15.05.2019, um 17.50 Uhr, in Adelsried, Dillinger Straße an einer Auseinandersetzung mit einem Pkw-Fahrer beteiligt war. Der unbekannte Radfahrer fuhr auf Höhe des Rathauses, nach rechts in eine Parklücke, um einen nachfolgenden Lkw passieren zu lassen. Beim anschließenden Einfahren des Radlers auf die Straße achtete dieser nicht auf den Verkehr, wodurch ...

Read More »

Zusmarshausen: Sachschaden beim Ausparken

Blaulicht, Blaulichter,

Am 15.05.2019 ereignete sich gegen 10.00 Uhr in der Römerstraße in Zusmarshausen beim Ausparken ein Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher lies sein Fahrzeug im Automatikbetrieb rückwärts ausparken. Nachdem anscheinend die Sensoren nicht reagierten und er auch den hinter ihm stehenden Kleintransporter übersehen hat, fuhr er gegen diesen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro.

Read More »

Betriebsunfall in Wörleschwang: Mit Hand in Kreissäge geraten

Säge Kreissäge

Am 14.05.2019 ereignete sich gegen 12.20 Uhr, in einem Betonfertigteilwerk in Wörleschwang ein Betriebsunfall. Ein 44-jähriger Arbeiter geriet beim Betrieb einer Kreissäge mit der linken Hand in die Säge, wobei es zu einer Gliedabtrennung kam. Der Verletzte wurde in die Uniklinik Augsburg gebracht. Von einem Fremdverschulden wird derzeit nicht ausgegangen.

Read More »

Altenmünster: Beifahrerin bei Auffahrunfall verletzt

Blaulichtbalken feuerwehr,

Ein Auffahrunfall ereignete sich gestern, am 08.05.2019, um 18.30 Uhr, auf der St2027 bei Altenmünster auf der Hauptstraße. Ein 18-jähriger Autofahrer fuhr aus Richtung Zusmarshausen kommend und übersah eine vor sich befindliche Linksabbiegerin, die verkehrsbedingt anhalten musste. Es kam zu einem Auffahrunfall. Die 55-jährige Beifahrerin im Auto des Verursachers wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in ...

Read More »