Home » Tag Archives: Polizei Zusmarshausen

Tag Archives: Polizei Zusmarshausen

Zusmarshausen: Grauer Pkw in Wollbach angefahren

Von 14.12. auf 15.12.2019, wurde im Zusmarshausener Ortsteil Wollbach, in der Sechsbuchenstraße, ein grauer, Toyota, Aygo angefahren. Der Pkw war ordnungsgemäß geparkt, als ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen die Fahrzeugfront stieß. Der Verursacher hat sich bislang nicht gemeldet. Der Schaden wurde auf etwa 500 geschätzt. Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Zusmarshausen unter der Nummer 08291/1890-0 entgegen.

Read More »

Zusamzell: Laster rutscht beim Bremsen in Graben

Am Freitagvormittag, 13.12.2019, kam es gegen 11.00 Uhr zu einem Glätteunfall auf der Staatsstraße 2027/2032 auf Höhe Zusamzell. Ein 59-jähriger LKW-Fahrer, befuhr die St2027 von Altenmünster her kommend in Richtung Wertingen und biegt dann nach links in die St2032 in Richtung Fultenbach ein. Da das vor ihm fahrende Fahrzeug, welches ebenfalls in die St2032 eingebogen war, plötzlich bremst, tritt der ...

Read More »

Welden: Tieferlegung nicht eingetragen

Am 13.12.2019 wurde im Rahmen der Verkehrskontrolle eines 3er BMWs in der Bahnhofstraße in Welden festgestellt, dass dieser tiefergelegt war. Diese Veränderung am Fahrzeug ist zwar grundsätzlich zulässig, muss jedoch, da sie für die Verkehrssicherheit des Fahrzeuges ganz erheblich ist, durch den TÜV abgenommen und der ordnungsgemäße Einbau bestätigt werden. Dies hatte der 21-Jährige versäumt, weshalb ihn nun eine Anzeige ...

Read More »

Unfallflucht: Geparkter Pkw in Fischbach angefahren

Unfallflucht Zeugen gesucht

Wie erst am 12.12.2019 mitgeteilt, wurde am Montag, 09.12.2019, zwischen 08.30 und 12.00 Uhr, in Fischach, Industriestraße 4, ein geparkter grauer Skoda Octavia angefahren und beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte dabei die linke Fahrzeugseite und hat sich bislang nicht gemeldet. Der Sachschaden wurde auf etwa 4000 Euro geschätzt. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiinspektion Zusmarshausen unter der Nummer ...

Read More »

Adelsried: Unfallverursacherin erheblich betrunken

Zu einem Zusammenstoß zweier Autos war es am 12.12.2019 in Adelsried gekommen. Die Polizei roch Alkohol bei der Verursacherin. Nachdem gestern, um 16.40 Uhr, in Adelsried, eine 44-jährige Autofahrerin beim Einfahren in ihr Grundstück extrem weit nach links ausholte, um in großem Bogen einzufahren, fuhr die Autofahrerin hinter ihr, an der 44-Jährigen rechts vorbei, wodurch es zum Zusammenstoß zwischen den ...

Read More »

Altenmünster: Blitzeis führte zu Unfällen mit rund 20.000 Euro Sachschaden

Glätte Glatteis Blitzeis

Gestern, am 10.12.2019, zwischen 06.50 Uhr und 07.20 Uhr, ereigneten sich auf der Kreisstraße KA 20, zwischen Neumünster und Unterschöneberg zwei Verkehrsunfälle aufgrund von Blitzeis. Die Fahrbahn war spiegelglatt und musste kurzfristig gesperrt werden. Bei Unterschöneberg gegen Baum geprallt Ein 43-jähriger Autofahrer fuhr um 06.55 Uhr von Neumünster Richtung Unterschöneberg. Etwa 350 Meter vor der Abzweigung nach Violau kam er ...

Read More »

Altenmünster: Betrunkene lässt sich von Autofahren nicht abbringen

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Eine Streife der Polizei Zusmarshausen hatte am 09.12.2019 eine Frau letztlich nach Hause gefahren, nachdem sie ihr zunächst ihre Autoschlüssel abnahm. Nachdem eine 26-jährige Frau von 08.12.2019 auf 09.12.2019 in Welden mit Freunden ordentlich gefeiert hatte und danach stark alkoholisiert nach Hause gebracht wurde, entschloss sie sich um 02.00 Uhr, bei starkem Regen, auf der St2035, zurück zu ihrem Fahrzeug ...

Read More »

Zusmarshausen: Betrunken zur Tankstelle gefahren

Ein angetrunkener Kunde wurde am 08.12.2019, um 18.40 Uhr, an der Tankstelle in Zusmarshausen, Wertinger Straße, von der Polizei kontrolliert. Der 60-Jährige war mit dem Auto unterwegs und hatte deutlich dem Alkohol zugesprochen. Ein Test mit dem Atemalkoholtest ergab 1,56 Promille. Die Fahrt war somit beendet und der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Seinen Führerschein musste er zudem abgeben.

Read More »

Horgau: Kleinkind versehentlich in Pkw eingeschlossen

Feuerwehr Glas Scheibe

Ein Versehen führte am 07.12.2019 zu einem Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Horgau, die ein Kleinkind aus einem Pkw befreite. Eine 35-jährige Frau war mit ihrem Auto gemeinsam mit dem 16-monatigen Kleinkind zum Einkaufen nach Horgau gefahren. Beim Aussteigen ließ die Mutter den Autoschlüssel versehentlich im Pkw liegen. Sie hatte aber vorher den Verriegelungsknopf am Fahrzeugschlüssel betätigt, so dass sich der ...

Read More »

Dinkelscherben: Sachschaden bei Unfall in der Burgstraße

Einsatzfahrzeug mit Blaulicht

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochmorgen, den 05.12.2019, um 07.20 Uhr, in Dinkelscherben. Eine 24-jährige Autofahrerin fuhr in Dinkelscherben, auf der Burggasse und bog nach links in die Weiherfeldstraße ab. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden, bevorrechtigten Autofahrer, der aus Richtung Au kam und nach Steinekirch unterwegs war. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein ...

Read More »