Home » Tag Archives: Autobahnpolizei Günzburg

Tag Archives: Autobahnpolizei Günzburg

Neu-Ulm: Zwei Verletzte nach Unfall auf der B10

Polizeifahrzeug blau Motorhaube

Zwei Frauen mussten am Mittwochnachmittag nach einem Unfall auf der B 10 in Neu-Ulm leicht verletzt in eine Klinik eingeliefert werden. Zu dem Unfall war es gekommen, weil ein 55-jähriger Fahrer eines Sattelzugs nicht aufgepasst hatte und zwischen den Anschlussstellen Neu-Ulm und Neu-Ulm Mitte auf den rechten Fahrstreifen geriet, wo ein Auto fuhr. Der Sattelzug war in Richtung Senden gefahren ...

Read More »

Kreis Günzburg: Sattelschlepper kippt auf der Autobahn 8 nach Sekundenschlaf um

Verkehrsunfall LKW auf A8 zwischen Guenzburg-Burgau

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Sattelschlepper war es am 20.07.2017 auf der Autobahn 8 im Kreis Günzburg gekommen. Der 57-jährige Fahrer eines Sattelzuges war zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Burgau, in Fahrtrichtung München, unterwegs. Gegen 05.20 Uhr kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, steuerte gegen, schleuderte über alle Fahrstreifen und prallte gegen den Mitteltrog, auf den er nach ...

Read More »

Autobahn 8: Verkehrsunfall nach Ausweichmanöver wegen Reh

Verkehrsunfall Autobahn 8 Guenzburg-Leipheim 15072017 13

Nach einem Ausweichmanöver am 15.07.2017 auf der Autobahn 8, zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Leipheim, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Als ein Reh gegen 22.30 Uhr die Fahrbahn überquerte, steuerte eine 41-jährige Fahrerin aus dem Kreis Dillingen ihren mit zwei weiteren Mitfahrerinnen besetzten Kleinwagen nach links, um dem Tier auszuweichen. Der Fahrer eines nachfolgenden Van‘s, in ...

Read More »

Zu schnell bei Regen auf der Autobahn 8

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Teuer bezahlen musste ein Pkw-Fahrer seine nicht den Straßenverhältnissen angepasste Geschwindigkeit auf der A8 bei Burgau. Er war am Freitagmittag auf der A 8 bei starkem Regen zu schnell unterwegs und geriet deshalb ins Schleudern. Sein Pkw krachte in die linke Betongleitwand und wurde stark beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 10.000 Euro. Dritte wurden glücklicherweise nicht mit in ...

Read More »

Aquaplaning auf der A8: Totalschaden nach Verkehrsunfall

Nach bereits zwei Unfällen am 11.07.2017, zwischen Günzburg und Zusmarshausen, krachte es gegen 21.15 Uhr erneut. Ein 48-Jähriger war mit seinem PKW-Mercedes gegen 21.15 Uhr zwischen den Anschlussstellen Burgau und Zusmarshausen, in Fahrtrichtung München unterwegs. Höhe KM 78 verlor er beim Fahrstreifenwechsel, Aufgrund von Aquaplaning, die Bodenhaftung, prallte gegen die rechte Leitplanke und schleuderte zurück auf die Fahrspuren. Er kam ...

Read More »

Unfälle auf der Autobahn 8: Zu schnell bei nasser Fahrbahn

Nach dem Regenschauer am 11.07.2017 kam es gegen 21.00 Uhr im Bereich der Autobahnpolizei Günzburg zu zwei Unfällen auf der A8. Trotz der nassen Fahrbahn zu schnell unterwegs. Gegen Betongleitwand geschleudert Beim ersten Unfall war ein 24-Jähriger mit seinem Wagen, zwischen Günzburg und Burgau, auf dem mittleren der drei Fahrstreifen in Richtung München gefahren. Seine Geschwindigkeit hatte er nicht den ...

Read More »

Autobahn 8: Verkehrsunfälle nach Starkregen bei Burgau

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Der starke Regen beim Gewitter, am 08.07.2017 im Bereich Burgau, führte zu Verkehrsunfällen auf der Autobahn 8. Unangepasste Geschwindigkeit als Unfallursache. In Folge des Starkregens am Freitagabend ereigneten sich auf der Autobahn 8 im Bereich Burgau und Jettingen-Scheppach 3 Verkehrsunfälle bei denen 3 Personen leicht verletzt wurden und insgesamt ca. 27.000 Euro Sachschaden entstand. In zwei Fällen gerieten die Fahrzeuge ...

Read More »

Autobahn 8: Schlägerei zwischen LKW-Fahrern auf dem Standstreifen

Streit Faust

Am 07.07.2017 kam es gegen 16.00 Uhr auf der A 8 Richtung Stuttgart kurz vor der Ausfahrt Günzburg zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Lkw-Fahrern. Nachdem es offensichtlich zu einer Unstimmigkeit bei einem Überholvorgang kam, hielten beide Lkw auf dem Seitenstreifen an. Dort kam es zum Streit, in dessen Verlauf die Beiden aufeinander einschlugen. Ein Fahrer wurde dabei leicht verletzt, eine ...

Read More »

Senden: Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen auf der A7

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Auf der Autobahn 7 ist es am Donnerstagmittag in Höhe des Autobahndreiecks Hittistetten zu einem Auffahrunfall gekommen. Ein 19-Jähriger war mit seinem Wagen auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Kempten unterwegs und bemerkte zu spät, dass bei stockendem Verkehr die vorausfahrenden Fahrzeuge abgebremst hatten. Er fuhr dem Vordermann, einem Transporter, hinten auf und schob diesen auf einen weiteren Kleintransporter. Bei ...

Read More »

Autobahn 7: Auffahrunfall in der Baustelle – 5 Fahrzeuge beteiligt

Auf der A7 kam es am 05.07.2017 nei Hittistetten zu einem Unfall im Baustellenbereich, in den fünf Fahrzeuge beteiligt waren. Drei Personen wurden verletzt. Gegen 08.50 Uhr waren die Fahrzeuge waren auf der A 7 in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs. Etwa 1.000 Meter vor dem Autobahndreieck Hittistetten stockte der Verkehr, weshalb ein Lkw anhalten musste. Ein dahinter fahrender Pkw hielt ebenfalls ...

Read More »