Home » Tag Archives: Autobahnpolizei Günzburg

Tag Archives: Autobahnpolizei Günzburg

Günzburg/A8: Teurer Fehler beim Überholen

Polizeifahrzeug mir Blaulicht auf der Autobahn.

Rund 18.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der Autobahn 8 bei Günzburg. Ein 35-jähriger Fahrer eines Sattelzugs war kurz vor der Anschlussstelle Günzburg in Richtung Stuttgart gefahren, als er einen vorausfahrenden Sattelzug überholen wollte. Hierzu war er zum Teil schon auf den mittleren Fahrstreifen gefahren und bemerkte, dass auf gleicher Höhe ein Auto fuhr. Deshalb brach ...

Read More »

Senden/A7: Zwei Verletzte bei Unfall am Stauende

Rettungswagen Retter Front

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und etwa 36.000 Euro Sachschaden ist es am Sonntagnachmittag, 17.02.2019, auf der A 7 beim Dreieck Hittistetten gekommen. Gegen 13.30 Uhr verlangsamte sich der Verkehr in Richtung Füssen. Eine 84-Jährige erkannte zu spät, dass die Fahrzeuge am Stauende abgebremst hatten. Sie versuchte noch auszuweichen, krachte jedoch versetzt ins Heck zweier Autos. Die Frau blieb ...

Read More »

Autobahn 7: Autotransporter verursacht Unfall bei Neu-Ulm – hoher Sachschaden

Polizeifahrzeug mit Feuerwehr im Einsatz

Am Donnerstag, 14.02.2019 ereignete sich auf der Autobahn 7 bei Neu-Ulm gegen 09.40 Uhr ein Verkehrsunfall, der rund 80.000 Euro Gesamtschaden forderte. Ein 60-jährige Fahrer eines Autotransporters, der mit zwei Wohnmobilen beladen war, befuhr die A 7 in Fahrtrichtung Würzburg. Er befuhr den rechten Fahrstreifen. Vor ihm befand sich ein Sattelzug. Der vorausfahrende Sattelzug musste verkehrsbedingt abbremsen. Der Fahrer des ...

Read More »

Nersingen: Mit Marihuana im Gepäck in den Skiurlaub

Autobahnpolizei Polizeifahrzeug

Die Urlaubsfahrt zweier Holländer unterbrachen am 08.02.2019 kurzzeitig Polizeibeamte auf der Autobahn 7 bei Nersingen, für eine Verkehrskontrolle. Am frühen Freitagabend führte eine Streife der Autobahnpolizei Günzburg auf der A7 in Richtung Süden, Parkplatz Leibisee, eine verdachtsunabhängige Kontrolle an einem niederländischen Pkw durch. Die beiden Insassen aus den Niederlanden waren gerade auf dem Weg zum Skifahren nach Tirol. Beim 32-jährigen ...

Read More »

Günzburg/A8: Auffahrunfall fordert rund 20.000 Euro Schaden

Feuerwehrfahrzeug Burgau

Leichtere Verletzungen zog sich ein 60-jähriger Autofahrer nach einem Unfall am Mittwochmittag, 06.02.2019, auf der Autobahn 8 bei Günzburg zu. Der Mann dürfte kurz unaufmerksam gewesen sein, als er kurz vor der Anschlussstelle Günzburg in Richtung Stuttgart fuhr. Er erkannte zu spät, dass ein vorausfahrender Sattelzug seine Fahrgeschwindigkeit verringert hatte. Auf dem rechten Fahrstreifen krachte das Auto des Mannes in ...

Read More »

Burgau/A8: Erfolgreiche Suche nach Hund ‚Levi‘ nach Verkehrsunfall – Fahrer leicht verletzt

Unfall A8 Günzburg-Burgau Hund entlaufen 03022019 20

Am 03.02.2019 ereignete sich gegen 12.48 Uhr, ein Unfall auf der A8 in Fahrtrichtung München kurz vor der Anschlussstelle Burgau. Dabei wurde ein Hund aus dem Pkw geschleudert und lief davon. Polizei und Feuerwehr zeigten sich tierlieb. Auf mit Schneematsch bedeckter Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit verlor ein 58-Jähriger Fahrer eines Audi die Kontrolle über seinen Wagen und schleuderte zunächst ...

Read More »

Elchingen/A7: Sattelzug kommt von Fahrbahn ab und kippt um

Elchingen A7 Sattelzug gekippt 31012019

Zu einem Unfall mit rund 75.000 Euro Sachschaden ist es Donnerstagfrüh, den 31.01.2019, kurz vor 01.00 Uhr auf der Autobahn 7 bei Elchingen gekommen. Der Fahrer verschluckte sich. Der Fahrer eines Sattelzugs war kurz vor dem Autobahnkreuz Ulm/Elchingen in Richtung Würzburg unterwegs, als er aus einer Flasche einen Schluck Wasser nahm. Dabei hatte er sich nach eigenen Angaben derart verschluckt, ...

Read More »

Günzburg: Autofahrer musste ohne Anhänger weiterfahren

Stop Polizei Anhaltekelle

Mit einer Anzeige, aber ohne Anhänger, musste ein Autofahrer am 26.01.2019 weiterfahren, der von der Polizei kontrolliert wurde. Bei einer Verkehrskontrolle eines 36-jährigen ungarischen Staatsangehörigen, der mit einem Pkw-Anhänger-Gespann auf der A 8 unterwegs war, konnte dieser keinen ausreichenden Führerschein vorweisen. Bei der Erfassung der Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde zudem festgestellt, dass er wegen eines anderen Strafverfahrens zur ...

Read More »

Kreis Neu-Ulm: Vier Auffahrunfälle innerhalb fünf Stunden auf der A7

Polizeifahrzeug mir Blaulicht auf der Autobahn.

Bei hohem Verkehrsaufkommen auf der Autobahn 7, zwischen Vöhringen und Nersingen, ereigneten sich am Freitag in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr insgesamt vier Auffahrunfälle. Den Anfang machte eine 28-jährige Autofahrerin, die auf dem linken Fahrstreifen den Stau vor sich zu spät bemerkte. Sie beschädigte durch ihr Auffahren drei andere Pkw. Eine 19-Jährige schaffte es ebenfalls nicht, rechtzeitig abzubremsen ...

Read More »

Nersingen/A7.: Trotz Absicherung Baustelle übersehen – Langer Rückstau

Polizeifahrzeug mir Blaulicht auf der Autobahn.

Am Dienstag, gegen 11.00 Uhr, kam es auf der Autobahn 7 bei Nersingen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw. Die Fahrerin eines PKW Ford war auf dem linken Fahrstreifen in Fahrtrichtung Kassel unterwegs. Auf der A 7 befand sich zu diesem Zeitpunkt eine ordnungsgemäß mit mehreren Vorwarnfahrzeugen abgesicherte Baustelle in gleicher Fahrtrichtung. Die Baustelle wurde von der ...

Read More »

Senden/B28: Porsche wird gegen Leitplanke gedrückt

rettungswagen-frontblitzer-brk

Am Montag, gegen 10.30 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 28 ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw. Der Fahrer eines Sattelzuges befuhr die B 28 bei Senden in Richtung Neu-Ulm. Er befand sich auf der rechten Fahrspur. Um ein vorausfahrendes Fahrzeug zu überholen, scherte der 57-jährige Sattelzugfahrer nach links aus. Dabei übersah er einen PKW Porsche. Durch den ...

Read More »