Home » Tag Archives: Kripo Memmingen

Tag Archives: Kripo Memmingen

Mindelheim: Onkel sticht nach Familienstreit mit Messer auf Neffen ein

Mann mit Messer in der Hand

Am Dienstagnachmittag, 21.01.2020, kam ein 58-jähriger Deutscher zur Polizeiinspektion Mindelheim und zeigte an, dass sein 83-jähriger Onkel mit einem Küchenmesser auf ihn eingestochen habe. Kripo ermittelt wegen versuchten Mordes. Die weiteren Ermittlungen wurden noch am gleichen Tag von der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen übernommen. Danach kam es in der jüngeren Vergangenheit zwischen Onkel und Neffen, die im gleichen Haus wohnen, immer wieder ...

Read More »

Memmingen: Teurer Schmuck bei Einbruch in Wohnhaus entwendet

Einbruch Fenster

Am Samstag, 18.01.2020, in der Zeit von 13.30 Uhr bis 16.20 Uhr, drang ein bislang unbekannter Einbrecher gewaltsam in ein Wohnhaus in der Hopfenstraße in Memmingen ein. Das Wohnhaus wurde durch den Täter komplett durchwühlt. Dabei wurde Schmuck im Gesamtwert von etwa 10.000 Euro entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 500 Euro. Die ersten Ermittlungen am Tatort wurden ...

Read More »

Memmingen: Mitarbeiter des BRK im Focus von Ermittlungen

Fentanyl 05

Bei der Kripo Memmingen werden seit dem 06.01.2020 Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz sowie der Urkundenfälschung gegen einen Mitarbeiter der Rettungswache des BRK Memmingen geführt. Einer Mitarbeiterin der Rettungswache fielen Unregelmäßigkeiten bei der Ausgabe von Schmerzmitteln (unter anderem Fentanyl) aus dem Lagerbestand auf. Diese Mittel fallen unter das Betäubungsmittelgesetz. Polizei eingeschaltet Am vergangenen Dienstag wurde ein ...

Read More »

Unteregg: Ergebnis der Obduktion des tot aufgefundenen Betriebshelfer

Blaulicht Notarzt Rettungsdienst

Am 29.12.2019 wurde in Unteregg ein 54-jähriger Betriebshelfer leblos im Stall aufgefunden. Den Mann konnte nicht mehr geholfen werden. Nun gibt es Infos zur Todesursache. Durch die Erstmitteiler waren sofort Erste-Hilfe-Maßnahmen eingeleitet worden, die später durch den Rettungsdienst fortgeführt wurden. Trotz dieser medizinischen Versorgung verstarb der Mann noch vor Ort in dem landwirtschaftlichen Betrieb. Die angeordnete Obduktion des verstorbenen Betriebshelfers ...

Read More »

Woringen: Einbruch durch unbekannte Person in Wohnung

Einbruch Einbrecher

In der Zeit von Mittwoch, 18.12.2019, 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Wohnanwesen im Edelweißweg in Woringen ein. Der Täter durchsuchte offensichtlich sämtliche Räumlichkeiten nach Bargeld oder Wertgegenständen. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf mindestens 400 Euro belaufen, ein Entwendungsschaden konnte jedoch bisher nicht festgestellt werden. Die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei Memmingen ...

Read More »

Große Durchsuchungsaktion von 12 Objekten – Rauschgift sichergestellt

Zwei Polizeifahrzeuge

Unter Führung einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe der Kripo Memmingen und der Kripo mit Zentralaufgaben des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in Neu-Ulm wurden heute insgesamt zwölf Objekte durchsucht. Größere Mengen an Rauschgift sichergestellt werden. Im Zuge eines bereits seit längerem laufenden Verfahrens wegen des Verdachts des Handels von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge wurde von beiden Kriminalpolizeiinspektionen eine Ermittlungsgruppe eingerichtet und bei der ...

Read More »

Memmingen: Mann versucht Handtasche zu rauben und schlägt mehrmals zu

Handtaschenraub Raub Handtasche

Am gestrigen Dienstagnachmittag, den 12.11.2019, griff zwischen 16.00 Uhr und 16.30 Uhr ein bislang unbekannter junger Mann eine Frau in der Heidengasse in Memmingen an. Bei dem Versuch der Frau ihre Handtasche zu entreißen, schlug der Täter mehrmals mit der Faust zu und fügte der 20-Jährigen ein Hämatom am Auge zu. Obwohl die Geschädigte stürzte, ließ sie ihre Handtasche nicht ...

Read More »

Bad Wörishofen: Zwei Brände binnen Minuten in Parkhäusern mitgeteilt

Feuerwehrfahrezeug Frontblitzer

Innerhalb von etwa fünfzehn Minuten wurden der Integrierten Leitstelle Donau-Iller gleich zwei Brände in Parkhäusern in Bad Wörishofen mitgeteilt. Gegen 05.45 Uhr ging der erste Notruf bei der Integrierten Leitstelle ein. Demnach kam es zu einem Brand auf dem Dach des Parkhauses, in der Nähe eines Hotels, in der Fidel-Kreuzer-Straße. Die anrückende Feuerwehr konnte vor Ort allerdings keinen Brandherd feststellen. ...

Read More »

Lechbruck am See: Brand eines Kiosks fordert rund 150.000 Euro Sachschaden – Brandstiftung?

Feuerwehr Brand Schaum Nacht

Am Freitag, den 01.11.2019, gegen 20.45 Uhr, brach in Lechbruck am See, in einem dortigen Kiosk, ein Brand aus. Anwohner bemerkten den Brand und verständigten Feuerwehr und Polizei. Die sofort alarmierten Feuerwehren Lechbruck und Roßhaupten, sowie die zuständige Polizeiinspektion Füssen, waren mit insgesamt rund 60 Einsatz- und Rettungskräften vor Ort. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich das Kioskgebäude bereits in ...

Read More »

Erkheim: Hoher Sachschaden bei Brand in Futtertrocknungsanlage

Atemschutz Geräteträger Feuerwehrmann

Gestern Nachmittag, am 28.10.2019, ereignete sich in einer Futtertrocknungsanlage bei Erkheim ein Brand in einer Trocknungstrommel. Mehrere Feuerwehren aus der Umgebung befanden sich im Einsatz. Personen wurden hierbei nicht verletzt. Brandursache ist nach Ermittlungen der Kriminalpolizei Memmingen vermutlich ein technischer Defekt innerhalb der Anlage. Die Schadenshöhe wird derzeit auf 25.000 bis 50.000 Euro geschätzt.

Read More »

Mindelheim: Mit Pflasterstein Scheibe an Polizeiinspektion beschädigt

Fensterscheibe

Am Sonntag den 27.10.2019 stellte ein Beamter der Polizeiinspektion Mindelheim in der Früh fest, dass eine Fensterscheibe in einem Büro im Erdgeschoss beschädigt worden war. Das Büro, welches ein Fenster nach Osten hat, war in der Nacht von Samstag auf Sonntag nicht besetzt. Vermutlich in dieser Zeit hat ein bisher unbekannter Täter versucht, die Scheibe mit einem Pflasterstein einzuwerfen. Die ...

Read More »