Home » Tag Archives: Polizei memmingen (page 32)

Tag Archives: Polizei memmingen

MEMMINGEN – Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer – Traktorfahrer gesucht

Am 31.08.12, gegen 17.45 Uhr, umfuhr ein bislang unbekannter Traktorfahrer zwei am rechten Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge in der Wangerstraße in MM-Dickenreishausen ortsauswärts. Dabei kam er zu weit auf die linke Fahrspur, so dass ein entgegenkommender Radfahrer auf den Bordstein stürzte. Eine Berührung zwischen Traktor und Radfahrer fand aber nicht statt. Der Traktorfahrer hielt dann an und es fand ein kurzes ...

Read More »

MEMMINGEN – Sachbeschädigung nach Wohungseinbruch durch Party

In der Zeit von Sonntag bis Mittwoch schlugen unbekannte Täter die Scheibe einer versperrten Wohnungstüre in der Herrenstraße ein und stiegen in die Wohnung ein. In der Wohnung wurde anschließend eine Party gefeiert, wodurch die Wohnung stark verdreckt wurde. Der Wohnungsinhaber befand sich während des Tatzeitraums für mehrere Tage nicht in Memmingen. Es muss davon ausgegangen werden, dass Freunde oder ...

Read More »

MEMMINGEN – Diebstähle aus Krankenzimmern im Klinikum Memmingen – Hinweise erbeten

Am Wochenanfang kam es im Klinikum Memmingen zu mehreren Diebstählen aus Krankenzimmern, wobei vorwiegend Handys und Digitalkameras aus den Krankenzimmern entwendet wurden. Im Zusammenhang mit einem Diebstahl wurde eine männliche Person, ca. 25 bis 30 Jahre alt, schlank, ca. 175 bis 180 cm groß, mit dunklen, kurzen Haaren und einer grau-braun-beigefarbenen Bermudahose beobachtet. Bei dieser Hose könnte es sich um ...

Read More »

MEMMINGEN – Brand im Rohbau der Städtischen Realschule in der Schlachthofstraße – 15.000€ Schaden

Am Montagvormittag, 20.08., kam es auf dem Rohbau der Städtischen Realschule in der Schlachthofstraße zu einem Brandfall, wobei ein Bitumen-Kocher überhitzte und Feuer fing. Ca. 20 qm dieser Bitumen-Bahnen fingen Feuer. Das Feuer konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Memmingen rasch gelöscht werden. Der Schaden beträgt ca. 15.000 Euro.

Read More »

MEMMINGEN – Junger Fahrer wollte beeindrucken – Imponiergehabe endet an Mülltonne

Ein 19-Jähriger befuhr am 13.08.2012, gegen 21.45 Uhr im verkehrsberuhigten Bereich in Memmingen die Kreuzstraße aus Richtung Roßmarkt kommend. Kurz vor der Einmündung ‚Im Klösterle‘ gab er nach Zeugenangaben plötzlich Vollgas und bog ins Klösterle ab, vermutlich um die im Außenbereich befindlichen Gäste des dortigen Lokals mit seinen Fahrkünsten zu beeindrucken. Allerdings verlor er die Kontrolle über seinen Pkw VW Passat, ...

Read More »

MEMMINGEN – Schlägerei vor Disko in der Goldhoferstraße

Am 12.08., gg. 03.45 Uhr, kam es in Memmingen, in der Goldhoferstraße, vor einer Diskothek zu einer größeren Auseinandersetzung, die letztendlich in einer Schlägerei endete. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es zwischen zwei Beschuldigten und drei Mitarbeitern eines Sicherheitsdienstes wohl im Eingangsbereich der Diskothek zu einer Schlägerei, wodurch eine größere Menschenmenge vor der Disko entstand. Ein Unbekannter sprühte Pfefferspray in die ...

Read More »

MINDELHEIM – Polizei verwarnte 19 Radfahrer und führte Lasermessungen auf der B18 durch

Am 08.08.2012 führten die Beamten der Polizei Mindelheim verstärkt Verkehrskontrollen durch. Im Bereich Mindelheim wurden verstärkt die Radfahrer kontrolliert. Insgesamt wurden 19 Radfahrer verwarnt, u.a. weil sie während dem Radeln mit dem Handy telefonierten. Auch für Radfahrer ist dies nicht erlaubt. Auf der B 18 wurden im Bereich Kammlach und Mindelheim vormittags und gegen Mittag Geschwindigkeitskontrollen mit der „Laserpistole“ durchgeführt. ...

Read More »

MEMMINGEN – Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am 11.08.12 gegen 05:30 Uhr kam es vor einer Gaststätte in der Bahnhofstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 21jährigen Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma und einem 21jährigen Gast. Der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wurde hierbei an der Hand und am Kiefer verletzt. Beim Eintreffen der Polizeistreife schlug der Tatverdächtige, welcher stark alkoholisiert war, mit den Füßen nach den eingesetzten Beamte und versuchte, sich ...

Read More »

MEMMINGEN – Drei Promille reichten offenbar einem 43-jährigem Mann noch nicht aus

Am Donnerstag Mittag wurde ein 43-jähriger Mann von der Filialleiterin eines Einkaufsmarktes beobachtet, als er eine Wodka-Flasche in die Hosentasche steckte. Als er angesprochen wurde, flüchtete der Mann, wurde allerdings von der bereits gerufenen Streife gestellt und vorläufig festgenommen. Der Mann wies um diese Mittagszeit bereits eine Alkoholisierung von nahezu 3 Promille auf.

Read More »